Die Gruppe | Kapitelübersicht
Die Gruppe kommt zusammen, weil ihr die Strömung gefällt, die sie umfließt.

Die Gruppe kommt zusammen, weil ihr die Strömung gefällt, die sie erzeugt.

Die Gruppe kommt zusammen, weil sie meint, den Strom so besser beherrschen zu können.

Der Strom allerdings ist und bleibt unbeherrschbar.

Es sei denn, die Gesamtheit der Menschen findet sich zu dieser Gruppe zusammen.

 

 

Zum Anfang | Kapitelübersicht

Sinngabe.de © Daniel TORRADO HERMO 2005–2010

Alle Texte können in Auszügen nach dem Zitatrecht verwendet werden.
Bitte als Quellenangabe die entsprechende Adresszeile im Browser verwenden.